Die Funktionen von WinZip zum Öffnen von GZ-Dateien

Die Funktionen von WinZip zum Öffnen von GZ-Dateien

Müssen Sie eine GZ-Datei öffnen oder erstellen?

Da sind Sie nicht allein! Viele durchsuchen das Internet nach Antworten auf ihre Fragen zum GZ-Dateiformat.

Glücklicherweise haben wir alle Antworten. Heute werden wir alles besprechen, was Sie wissen müssen, um GZ-Dateien zu öffnen, zu erstellen, zu verschlüsseln, zu verwenden und zu konvertieren.

Legen wir gleich los!

Worum handelt es bei der GZ-Dateierweiterung?

Das GZ-Dateiformat wird im Allgemeinen als Komprimierungsformat für Linux- und Unix-Betriebssysteme verwendet. Als Windows- oder Mac-Benutzer sind Sie möglicherweise nicht damit vertraut, was ein GZ-Dateiformat ist.

Jean-Loup Gailly und Mark Adler haben die GZ-Dateierweiterung Anfang der neunziger Jahre entwickelt, um die Komprimierung in Unix zu verbessern.

Später fand das GZ-Dateiformat auch in Linus Verwendung. GZ weist viele Gemeinsamkeiten mit dem ZIP-Dateiformat auf und wird weitgehend in gleicher Weise verwendet: zur Komprimierung von Dateien.

Ein Nachteil des GZ-Dateiformats ist es, dass es damit nicht möglich ist, mehrere Dateien zu einer Datei zu komprimieren. Das GZ-Dateiformat wird jedoch oft zusammen mit TAR-Archiven verwendet, um mehrere Dateien zu archivieren. Leider wird bei dieser Kombination keine Komprimierung unterstützt.

Wofür werden GZ-Dateien verwendet?

Ähnlich wie das ZIP-Dateiformat wird das GZ-Dateiformat zur Dateikomprimierung verwendet. Und mit der GZ-Dateierweiterung ist es möglich, einzelne Dateien zu speichern.

Bei der Verwendung der GZ-Dateierweiterung bleiben wertvolle Informationen wie der ursprüngliche Dateiname und Zeitstempel erhalten. Das kann sich als sehr praktisch erweisen, da bei der Übertragung komprimierter Dateien deren Zeitstempel verloren gehen kann.

Außer zur Komprimierung lokaler Dateien wird die GZ-Komprimierung oft zur Komprimierung von Elementen von Webseiten verwendet , um das Laden der Seiten zu beschleunigen. Das ist wichtig, da eine Verbesserung des Ladens von Webseiten die Absprungrate (Besucher, die die Site verlassen) reduzieren kann.

So öffnen Sie eine GZ-Datei

Mit WinZip können GZ-Dateien sowohl unter macOS als auch unter Windows mühelos geöffnet und dekomprimiert werden. Wenn Sie Probleme haben, GZ-Dateien zu öffnen, lesen Sie die folgende Anleitung, wie GIF-Dateien mit WinZip geöffnet werden:

1. Methode

Öffnen von GZ-Dateien – Schritt 1
1. Suchen Sie auf Ihrem Computer die .gz-Datei, die Sie öffnen möchten, und doppelklicken Sie auf die Datei. WinZip wird geöffnet und die Datei wird angezeigt.
Öffnen von GZ-Dateien – Schritt 2
2. Klicken Sie im Fenster auf der rechten Seite auf die Option „Extrahieren nach:“ und wählen Sie den Speicherort, an dem Sie Ihre Datei speichern möchten, beispielsweise den Desktop oder eine externe Festplatte.
Öffnen von GZ-Dateien – Schritt 3
3. Klicken Sie auf Extrahieren, um den Prozess zu starten. Schon nach kurzer Zeit können die Dateien, die sich in der GZ-Datei befinden, angezeigt und am angegeben Speicherort verwendet werden.

2. Methode

GZ-Dateiextrahierung – Schritt 1
1. Rechtsklicken Sie auf die GZ-Datei und ziehen Sie den Cursor über „WinZip“, um das sekundäre Menü anzuzeigen.
GZ-Dateiextrahierung – Schritt 2
2. Klicken Sie auf „Extrahieren nach...“ und wählen Sie den Speicherort, an dem Sie die Datei speichern möchten.
GZ-Dateiextrahierung – Schritt 3
3. Klicken Sie auf „Extrahieren, die Inhalte der GZ-Datei werden dann geöffnet.

So erstellen Sie GZ-Dateien

Das Erstellen von GZ-Dateien wird von WinZip nicht unterstützt. Sie können jedoch mithilfe von WinZip ZIP-Dateien erstellen, die die gleichen Vorteile bieten wie GZ-Dateien, jedoch besser zugänglich sind. Wenn Sie also Schwierigkeiten haben, GZ-Dateien in WinZip zu erstellen, folgen Sie dieser Anleitung, wie Sie stattdessen eine ZIP-Datei erstellen können.

  1. Öffnen Sie WinZip.
  2. Suchen Sie jetzt vom Dateibereich aus die auf Ihrem Rechner, in einem Netzwerk oder in einem Cloud-Dienst gespeicherten Dateien, die Sie als ZIP-Datei komprimieren möchten, und wählen Sie sie aus.
  3. Klicken Sie auf „Zu Zip hinzufügen“.
  4. Klicken Sie im Aktionsbereich auf „Speichern unter“.
  5. Wählen Sie einen lokalen, Netzwerk- oder Cloud-Speicherort, an dem Sie Ihre neue ZIP-Datei speichern möchten.
  6. Sie können die ZIP-Datei auch per E-Mail verschicken, über eine Instant Message weitergeben oder über unterstützte Social-Media-Plattformen teilen.

Nachfolgend eine weitere Möglichkeit, mit WinZip eine ZIP-Datei zu erstellen:

  1. Platzieren Sie alle Dateien, die Sie in einer ZIP-Datei komprimieren möchten, in einem Ordner.
  2. Rechtsklicken Sie auf den Ordner und wählen Sie „Zur Zip-Datei hinzufügen/verschieben“.
  3. Wählen Sie den Namen Ihrer neuen ZIP-Datei aus und anschließend den Speicherort, an dem Sie sie speichern möchte.
  4. Wählen Sie den Komprimierungstyp, die Verschlüsselung und die Konvertierung.
  5. Wählen Sie die Option „Hinzufügen“ aus.
  6. Ihr neuer ZIP-Ordner wird am gewählten Speicherort gespeichert.

GZ-Dateien konvertieren

Da Ihre GZ-Datei möglicherweise nicht mit der Software kompatibel ist, die Sie zu verwenden beabsichtigen, kann es sinnvoll sein, die Datei in ein einfacher zugängliches Komprimierungsformat umzuwandeln.

Mit WinZip können Sie eine GZ-Datei in eine ZIP-Datei umwandeln, die Ihnen alle Vorteile der GZ-Datei bietet, jedoch einfacher zugänglich und einfacher zu benutzen ist.

Folgen Sie dieser Anleitung, um eine GZ-Datei mit WinZip in eine ZIP-Datei umzuwandeln:

  1. Führen Sie die unter „So öffnen Sie GZ-Dateien“ beschriebenen Schritte aus.
  2. Wählen Sie jetzt im Dateibereich die auf Ihrem Rechner, in einem Netzwerk oder einem Cloud-Dienst gespeicherten Dateien aus, die Sie als ZIP-Datei komprimieren möchten.
  3. Klicken Sie auf „Zu Zip hinzufügen“.
  4. Klicken Sie im Aktionsbereich auf „Speichern unter“.
  5. Wählen Sie einen lokalen, Netzwerk- oder Cloud-Speicherort, an dem Sie Ihre neue ZIP-Datei speichern möchten.
  6. Sie können die ZIP-Datei auch per E-Mail verschicken, über eine Instant Message weitergeben oder über unterstützte Social-Media-Plattformen teilen.

GZ-Dateien mit einem Kennwort schützen

Wenn Sie vertrauliche Daten speichern oder weitergeben, ist es wichtig, die GZ-Dateien mit einem Kennwort zu schützen. Wenn Sie GZ-Dateien verschlüsseln, können Sie ein eigenes Kennwort festlegen, das sich nicht verändert, wenn Sie Dateien aus der Archivdatei entfernen oder ihr Dateien hinzufügen oder wenn Sie sie an andere Benutzer weitergeben.

Mit WinZip können jedoch nur ZIP-Dateien verschlüsselt werden. Das bedeutet, dass Sie die GZ-Datei zuerst konvertieren müssen. Führen Sie dazu die oben beschriebenen Schritte aus.

Nachdem Sie die GZ-Datei in eine ZIP-Datei umgewandelt haben, führen Sie diese Schritte aus, um sie zu verschlüsseln.

  1. Öffnen Sie WinZip.
  2. Klicken Sie im Aktionsbereich auf „Verschlüsseln“.
  3. Ziehen Sie die Datei, die Sie verschlüsseln möchten, in die Mitte und geben Sie ein Kennwort ein, sobald eine entsprechende Aufforderung angezeigt wird.
  4. Klicken Sie im Aktionsbereich auf „Optionen“, um die Verschlüsselungseinstellungen festzulegen, und klicken Sie auf „Speichern“.

Fertig! Mit WinZip ist es einfacher als je zuvor, Ihre GZ-Dateien schnell und einfach mit einem Kennwort zu schützen.

Häufig gestellte Fragen

Worin besteht der Unterschied zwischen .GZ- und .GZIP-Dateien?

Der einzige Unterschied besteht im Namen. GZIP ist das Dateiformat, und GZ ist die Dateierweiterung, die für GZIP-komprimierte Dateien verwendet wird.

Mit welchen Programmen können .GZ-Dateien geöffnet werden?

.GZ-Dateien können mit mehreren Programmen geöffnet werden. Die am häufigsten eingesetzten Programme, um GZ-Dateien zu öffnen, sind WinZip oder die native GZIP-Software für Unix- und Linux-Anwender.

Kann ich .GZ-Dateien unter Windows öffnen?

Mit WinZip können unter Windows alle GZ-Dateien geöffnet und konvertiert werden. Klicken Sie dazu einfach mit der rechten Maustaste auf die Datei, wählen Sie „Öffnen mit“ und klicken Sie auf WinZip.

Kann ich .GZ-Dateien unter macOS öffnen?

Ja, mit WinZip können unter macOS alle GZ-Dateien geöffnet und konvertiert werden. Klicken Sie dazu einfach mit der rechten Maustaste auf die Datei, wählen Sie „Öffnen mit“ und klicken Sie auf WinZip.

GZ-Dateien unter Windows oder Mac öffnen

WinZip 26
  • Windows 11
  • Windows 10
  • Windows 8
  • Windows 7
  • Internet Explorer 8 oder neuer
WinZip Mac 10
  • Mac OS X 10.8, 10.9 oder 10.10
  • Intel-Prozessoren mit 64 Bit
  • Unterstützt Retina-Displays von Apple

WinZip öffnet und extrahiert gepackte GZ-Archivdateien und viele weitere Dateiformate

Wir haben WinZip dazu ausgelegt, die größtmögliche Menge von Dateiformaten zu öffnen und zu extrahieren, darunter sämtliche folgenden:

  • XXencoded
  • MIME
  • BinHex
  • Zipx
  • Und Zip

Holen Sie sich WinZip jetzt, um Ihre GZ-Datei(en) zu öffnen, und profitieren Sie von allem, was das weltweit beliebteste Dateikompressionswerkzeug zu bieten hat – darunter leichteste und praktischste Dateikompression, Verschlüsselung, Packung, Dateimanagement und Fähigkeiten zum Datei-Backup.

WinZip jetzt kaufen